» MITGLIEDER LOGIN Home Kontakt Impressum Forum Twitter Facebook



Ich bin hier: Home · Übersicht aller offiziellen Springsteen-DVDs · London Calling






London Calling

Am 18. Juni veröffentlichen Bruce Springsteen & The E Street Band einen Konzertfilm mit dem Titel "London Calling: Live In Hyde Park" auf Blu-Ray und Doppel-DVD. Die HD-Aufnahmen entstanden am 28. Juni 2009 und enthalten 27 Live-Stücke. Der Film hat eine Laufzeit von 172 Minuten und dokumentiert die gesamte Performance, die bei Tageslicht begann und sich über einen fantastischen Sonnenuntergang bis in die Nacht erstreckte. "Live In Hyde Park" zeigt sowohl die Perspektive des Geschehens auf der Bühne als auch die Stimmung inmitten der riesigen Festival-Crowd. Springsteen-Fans können erleben, wie der Musiker seiner E Street Band während des Konzerts spontan neue Anweisungen gibt und den Verlauf der Show nach Bedarf ändert. Grammy- und Emmy-Preisträger Thom Zimny als Produzent und Chris Hilson als Regisseur (beide seit über einem Jahrzehnt in Springsteens Video-Team) betreuten die Entstehung des Films. Als Bonusmaterial enthält "London Calling: Live In Hyde Park" einen atemberaubenden Mitschnitt des Klassikers The River vom Glastonbury-Festival vom 27. Juni und das komplette Musikvideo zu Wrecking Ball, das im Giants Stadium in New Jersey gefilmt wurde.

Amazon-Rezension



Trackliste DVD:

  1. London Calling
  2. Badlands
  3. Night
  4. She's The One
  5. Outlaw Pete
  6. Out In The Street
  7. Working On A Dream
  8. Seeds
  9. Johnny 99
  10. Youngstown
  11. Good Lovin'
  12. Bobby Jean
  13. Trapped
  14. No Surrender
  15. Waitin' On A Sunny Day
  16. The Promised Land
  17. Racing In The Street
  18. Radio Nowhere
  19. Lonesome Day
  20. The Rising
  21. Born To Run
  22. Rosalita (Come Out Tonight)
  23. Hard Times (Come Again No More)
  24. Jungleland
  25. American Land
  26. Glory Days
  27. Dancing In The Dark
  28. Raise Your Hand
    zum Ablauf der Credits
  29. The River
    Glastonbury Festival 2009
  30. Wrecking Ball
    Giants Stadium 2009
 
&nbsdp;




Twitter Facebook